• Sebastian Müller

Quittenverarbeitung

In den letzten zwei Wochen war ich fast vollständig mit der Verarbeitung von Quitten beschäftigt. Wir waren überrascht von der Menge an Quitten die wir tatsächlich hatten. Dies hat uns ermöglicht, diverse verschiedene Produkte herzustellen.



Besonders der Quittenkompott war eine grosse Herausforderung in der Herstellung. Ich musste sehr schnell schneiden und die Stücke in den Zuckersirup einlegen, weil Quitten bekanntlich sehr schnell braun werden, sobald sie angeschnitten sind. Auch der Sirup war nicht ganz einfach, weil es mein erstes mal Sirup herstellen war. Da war die Frage nicht ob ich mich verbrenne, sondern wie sehr. Zum Glück habe ich mich nur bei der ersten Flasche etwas verbrannt und hatte dann schnell den Dreh raus.

Nun kann man bei uns im Hofladen auch Quittengelee, Quittenmus, Quittenkompott, Quittensirup und Quittenkonfitüre kaufen.