• Anna Hofstetter

Brot

Seit drei Jahren backe ich mit viel Leidenschaft Brot in meinem Holzbackofen. Seit zweieinhalb Jahren mit Sauerteig.

Zurzeit noch mit Gran Alpin Mehl. Das ist Mehl aus Biogetreide aus dem Kanton Graubünden. Bald geht das zu Ende. Danach werde ich Mehl aus unserem Demeter Getreide verwenden.


Hier in Frick habe ich mich entschieden, am Mittwoch und Samstag zu backen. Das Brot ist jeweils gegen Mittag im Lädeli. Es hat jeweils verschiedene Brote:



Roggenbrot

Mittwoch/Samstag

Das Roggenbrot ist ein Sauerteigbrot. Es enthält etwa 50:50 Roggen- und Dinkelmehl


Dinkelbrot

Mittwoch/Samstag

Das Dinkelbrot ist ein Sauerteigbrot. Es ist ein reines Dinkelbrot. Mal heller, mal dunkler.


Weizenbrot

Mittwoch/Samstag

Auch Weizenmehl funktioniert mit reinem Sauerteig. Ich biete hier jeweils eines an. Mal

Vollkorn, mal Ruchbrot, mal gemischt. Aber immer nur mit den drei Zutaten Mehl,

Wasser, Salz

Spezialbrot

Mittwoch/Samstag

Um Ihnen (und mir) Abwechslung zu bieten, mache ich jeweils ein Spezialbrot. Das ist

mal ein Randenbrot, wie hier, mal sind es Weggli, mal Focaccia oder Gerstenbrot.

Lassen wir uns überraschen...


Sonntagszopf

Samstag

Am Sonntag Morgen gehört für uns ein schöner Zopf auf den Zmorgetisch. Natürlich

biete ich jeweils auch welche im Lädeli an. Aus Besten Zutaten, möglichst aus eigener

Produktion. Wie alles in unserem Lädeli.